Empfänger-Adressen in Outlook aufdecken

Haben Sie auch mehrere Emailadressen in Ihrem Exchangekonto? Dann kennen Sie sicher das Problem: In eingehenden Emails zeigt Outlook immer nur Ihren Namen als Empfänger und nicht die Emailadresse auf der die Email empfangen wurde. Nicht einmal in den Eigenschaften des Empfängers wird diese Adresse angezeigt.

AddressView für Outlook löst dieses Problem: Es wird als Outlook Add-in installiert und zeigt dann in eingehenden Emails zusätzlich zu Ihrem Namen auch die Adresse an unter der die Email empfangen wurde.

So sieht AddressView in der Praxis (hier z.B. in Outlook 2013) aus:

Wie alle unsere Produkte können Sie AddressView 30 Tage lang kostenlos testen.

Download     –     Preise     –     Mehr Informationen

Probieren Sie AddressView einmal aus – es kann durchaus überraschend sein welche Ihrer Emailadressen von Kunden, von Lieferanten, oder auch von Newsletter-Versendern benutzt wird.
Mir persönlich ist so z.B. in den letzten Tagen aufgefallen das eine große Zahl unserer Kunden uns nach wie vor unter den Emailadressen unserer früheren Firmierung als @christensen-software.de (eigentlich 2009(!) durch @servolutions.de abgelöst)  erreicht. Interessant!