Home

LIVE SUPPORT

Mein Exchange 2007/2010 nimmt einige Emails nicht an mit Fehlermeldung "beendete unerwartet den Mailempfang nach <2xxxx> bytes"

Wenn Sie sichergestellt haben das der Abbruch nicht durch ein sehr niedriges Größenlimit im Empfangskonnektor erzeugt wird dann ist das Problem vermutlich die Antispam-Funktion in Ihrem Exchange die hier eine Email hart ablehnt.

Sie können dies verhindern indem Sie die eigene Server IP Adresse (die IP von der auch POPcon an den Exchange sendet) in der Exchange Verwaltungskonsole unter Serverkonfiguration > Hub Transport > Antispam > IP-Zulassungsliste hinzufügen. Dann nimmt Exchange von POPcon solche Emails wenigstens wieder ab, auch wenn Sie dann eventuell später in Outlook als Spam im Junk-E-Mail Ordner landen.