Home

LIVE SUPPORT

Seit dem lezten McAfee Virusscan Update kommen keine Mails mehr durch!

McAfee Virusscan 8 sperrt per Default den Zugriff auf den SMTP Port 25. Dies verhindert den Transfer der Emails von POPcon an den Exchange Server.

Sie können die Einstellung in McAfee entsprechend ändern indem Sie in der VirusScan Konsole unter "Zugriffsschutz" die Ausnahmen konfigurieren für die Zugriff auf den SMTP Server gestattet ist. Fügen Sie hier POPCONSRV.EXE hinzu.Alternativ können Sie auch den SMTP-Kommunikationsport in POPcon ("Exchange" Tab) und Exchange (Exchange System Manager, Protokolle, SMTP, Eigenschaften des Virtuellen Defaultservers für SMTP) von 25 auf einen anderen Port, z.B. 2525 ändern.